Verlagsprogramm

Position: Übersicht > Kulturwissenschaften > TRANSFER – Deutsch-Französische Kulturbibliothek
Herausgegeben von Michel Espagne, Etienne François, Werner Greiling und Matthias Middell
ISSN: 0944-3649
Das „Sündenregister der Franzosen in Teutschland“
Band 29 Werner Greiling Das „Sündenregister der Franzosen in Teutschland“ Antifranzösische Propaganda im Zeitalter der Befreiungskriege 233 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-86583-607-6
Weimar als Exil
Band 28 Friedemann Pestel Weimar als Exil Erfahrungsräume französischer Revolutionsemigranten 1792-1803 389 Seiten, Hardcover, 48,00 € ISBN 978-3-86583-423-2
Survies d’un Juif européen
Band 27 Claudine Delphis  (Hg.) Survies d’un Juif européen Correspondance de Paul Amann avec Romain Rolland et Jean-Richard Bloch 1064 Seiten, Hardcover, 129,00 € ISBN 978-3-86583-421-8
Le miroir évidé
Band 26 Armelle Lefebvre Le miroir évidé Une histoire de la pensée française de l'Allemagne (16e – 18e siècles) 429 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-86583-284-9
Gelehrtennetzwerke in Straßburg am Ende des 18. Jahrhunderts
Band 25 Marie Renée Diot  (Hg.) Gelehrtennetzwerke in Straßburg am Ende des 18. Jahrhunderts Jérémie-Jacques Oberlin – Jean Baptiste-Gaspard d'Ansse de Villoison 337 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-86583-202-3
Feldkontakte, Kulturtransfer, kulturelle Teilhabe
Band 24 Urs Müller Feldkontakte, Kulturtransfer, kulturelle Teilhabe Winckelmanns Beitrag zur Etablierung des deutschen intellektuellen Felds durch den Transfer der Querelle des ancients et des modernes 944 Seiten (2 Halbbände), Hardcover, 140,00 € ISBN 978-3-86583-035-7
Karl Marx und Eugène Sue
Band 23 Helga Jeanblanc Karl Marx und Eugène Sue Facetten einer einzigartigen Kulturberührung 308, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-937209-71-5
Szenenwechsel im Elsass
Band 22 Bernhard von Hülsen Szenenwechsel im Elsass Theater und Gesellschaft in Straßburg zwischen Deutschland und Frankreich 1890-1944 495 Seiten, Hardcover, 49,00 € ISBN 978-3-936522-74-7
Untersuchungen zum Wissenschaftsbegriff in Geschichtsschreibung und Literatur im Frankreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts
Der Staatsbürger als Spitzel
Band 19 Michaela Hohkamp, Claudia Ulbrich  (Hg.) Der Staatsbürger als Spitzel Denunziation während des 18. und 19. Jahrhunderts aus europäischer Perspektive 413 Seiten, Hardcover, 46,00 € ISBN 978-3-935693-13-4
Georges Duhamel – Stefan Zweig
Band 18 Claudine Delphis  (Hg.) Georges Duhamel – Stefan Zweig Correspondance. L'anthologie oubliée de Leipzig 230 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-934565-85-2
Emigranten der Französischen Revolution in Preußen 1789-1806
Band 17 Thomas Höpel Emigranten der Französischen Revolution in Preußen 1789-1806 Eine Studie in vergleichender Perspektive 459 Seiten, Hardcover, 46,00 € ISBN 978-3-934565-53-1
Presse und Frankophonie im 18. Jahrhundert
Band 16 Annett Volmer Presse und Frankophonie im 18. Jahrhundert Studien zur französischsprachigen Presse in Thüringen, Kursachsen und Rußland 318 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-934565-32-6
Eduard Gans (1797-1839)
Band 15 Reinhard Blänkner, Gerhard Göhler, Norbert Waszek  (Hg.) Eduard Gans (1797-1839) Politischer Professor zwischen Restauration und Vormärz 410 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-934565-33-3
Disziplin, Profession und Nation
Band 14 Ulrike Fell Disziplin, Profession und Nation Die Ideologie der Chemie in Frankreich vom Zweiten Kaiserreich bis in die Zwischenkriegszeit 384 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-933240-91-0
Archiv und Gedächtnis
Band 13 Michel Espagne, Katharina Middell, Matthias Middell  (Hg.) Archiv und Gedächtnis Studien zur interkulturellen Überlieferung 348 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-934565-30-2
Von Wagner zum Wagnérisme
Band 12 Annegret Fauser, Manuela Schwartz  (Hg.) Von Wagner zum Wagnérisme Musik, Literatur, Kunst, Politik 642 Seiten, Hardcover, 50,00 € ISBN 978-3-933240-69-9
Wilhelm Friedmann (1884-1942), le destin d’un francophile
Band 11 Claudine Delphis Wilhelm Friedmann (1884-1942), le destin d’un francophile Correspondance avec Georges Duhamel, Jean-Richard Bloch et Marcel Raymond 651 Seiten, Hardcover, 50,00 € ISBN 978-3-933240-70-5
Marianne – Germania
Band 10 Étienne François, Marie-Claire Hoock-Demarle, Reinhart Meyer-Kalkus, Philipp Despoix  (Hg.) Marianne – Germania Deutsch-französischer Kulturtransfer im europäischen Kontext 1789-1914 748 Seiten (2 Halbbände), Hardcover, 76,00 € ISBN 978-3-931922-91-7
Kulturtransfer im Epochenumbruch – Frankreich-Deutschland 1770-1815
Der Briefwechsel zwischen Luise Dorothée von Sachsen-Gotha und Voltaire
Band 8 Bärbel Raschke  (Hg.) Der Briefwechsel zwischen Luise Dorothée von Sachsen-Gotha und Voltaire 347 Seiten, Hardcover, 35,00 € ISBN 978-3-931922-19-1
kein Coverbild vorhanden
Band 7 Michel Espagne, Werner Greiling  (Hg.) Frankreichfreunde Mittler des französisch-deutschen Kulturtransfers (1750-1850) 364 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-929031-94-2
L'Ecole normale supérieure et l'Allemagne
Band 6 Michel Espagne  (Hg.) L'Ecole normale supérieure et l'Allemagne 288 Seiten, Hardcover, 30,00 € ISBN 978-3-929031-80-5
Aufklärung/Lumières und Politik
Band 5 Hans Erich Bödeker, Étienne François  (Hg.) Aufklärung/Lumières und Politik Zur politischen Kultur der deutschen und französischen Aufklärung 460 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-929031-74-4
Von der Elbe bis an die Seine
Band 2 Michel Espagne, Matthias Middell  (Hg.) Von der Elbe bis an die Seine Kulturtransfer zwischen Sachsen und Frankreich im 18. und 19. Jahrhundert 458 Seiten, Hardcover, 40,00 € ISBN 978-3-929031-11-9