Willkommen


Leipziger Universitätsverlag GmbH
und AVA – Akademische Verlagsanstalt GmbH


Oststraße 41
04317 Leipzig

Telefon / Fax: (0049)-341-9900440
E-Mail:
Katalog


Neuigkeiten

Leipzig: Germany's City of Books

approach autumn 2019.jpgDas japanische Magazin approach hat sich in seiner Herbstausgabe 2019 ganz der Buchstadt Leipzig gewidmet. Herausgekommen ist ein wunderbares Panorama über die jahrhundertealte Buchkultur unserer Stadt. Ganz besonders freut uns, dass auch der Leipziger Universitätsverlag zum Gelingen dieses schönen Beitrags einen kleinen Teil leisten durfte. Denn niemand Geringeres als unser Geschäftsführer Dr. Gerald Diesener stand den japanischen Kollegen Rede und Antwort zu Fragen der historischen Wurzeln und Entwicklungslinien der Leipziger Buchkultur. Für die freundliche Zusammenarbeit bedanken wir uns ganz herzlich.

Über folgenden Link lässt sich die englische Webversion des approach magazines autumn 2019 aufrufen: https://www.takenaka.co.jp/takenaka_e/library/pr_magazine/2019aut/book/#page=1

Wir wünschen eine schöne Lektüre.

 

 

Präsentation neuer Forschungsergebnisse zur Geschichte der Stadt Leipzig

Geschichte der Stadt Leipzig.jpg

 

Im Beisein der Herausgeber und Beiträger werden drei Monographien und zwei Sammelbände aus den Schriftenreihen "Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Leipzig" und der "Sonderbände des Leipziger Almanachs" vorgestellt. Am Büchertisch besteht die Möglichkeit, mit den Autoren ins Gespräch zu kommen und signierte Exemplare zu erwerben. Ein Ausblick informiert über die nächsten Forschungen sowie die geplanten Veröffentlichungen im Jahr 2020. Der Eintritt ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

 

Ort: Stadtarchiv Leipzig, Staße des 18. Oktober 42, 04103 Leipzig

Zeit: 10. Dezember 2019, 18:00 Uhr

 

PS: Für Interessenten besteht die Möglichkeit, um 17:00 Uhr an einer Führung durch das Stadtarchiv, die Herr Dr. Ruprecht übernehmen wird, teilzunehmen.

 

Verkauf von Remissionsexemplaren/Mängelexemplaren

Am 29.11.2019 findet von 12-16 Uhr der nächste Direktverkauf von mangelhaften Remissionsexemplaren in unseren Räumlichkeiten in der Oststraße 41 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Praktikumsplatz zu vergeben

Interessierte Studierende haben die Möglichkeit, ein Praktikum im Leipziger Universitätsverlag zu absolvieren. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich Lektorat, darüber hinaus besteht bei Interesse aber auch die Möglichkeit, Einblick in andere Bereiche der Verlagsarbeit zu bekommen. Üblicherweise dauert ein Praktikum sechs Wochen, für 2020 sind noch Plätze frei. Interessenten richten ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die im Impressum angegebene Anschrift zu Händen Katharina Kühn.